Wichtig für Ärzte:

neuester wissenschaftlicher Erkenntnisstand:

Mobilfunk hat auf die Dauer die gleichen Folgen

wie Radioaktivität!

Hecht 2015

 

und gleich noch ein Hieb in diese Kerbe:

http://www.medmix.at/zusammenhang-krebs-und-kabellose-geraete/

Dem soeben veröffentlichten Bericht zufolge, sind die schädlichen Strahlungseffekte auf klassische oxidative Schäden in lebenden Zellen zurückzuführen.

Wer die Inhalte dieser Seite für total irrelevant hält, hat möglicherweise mehr Nachholebedarf, als er glaubt:

Wenn Ihnen diese Seite weitergeholfen hat und Sie meine Arbeit unterstützen können, dann benutzen Sie bitte diesen Spendenbutton:

ACHTUNG WICHTIG !!!

Bild anklicken - direkt zum Buch
Bild anklicken - direkt zum Buch

Schweizer Sendung zum Thema:

Blackout Tag 1, der Strom fällt aus

(und 2 weitere Teile dort verlinkt)

Weiteres speziell zum Thema:

http://www.srf.ch/kultur/wissen

Schweiz

http://www.20min.ch/schweiz/bern/story/20461829

Abschalten im Berner Oberland: Im Hotel Rosenlaui gibt es weder Handy- noch Internetempfang.

Im Hotel Rosenlaui in den Bergen oberhalb von Meiringen werden die Gäste digital entgiftet: Die 1328 Meter über Meer gelegene Residenz liegt in einem Funkloch. Auch Wlan wird im 100-jährigen Kurhaus nicht geboten. Was sich veraltet anhört, liegt derzeit voll im Trend: Digital Detox, die bewusste Entkoppelung von Apps und Smartphones, boomt bei sonst hypervernetzten Menschen. «24/7 erreichbar zu sein kann ganz schön anstrengend sein», sagt Simon Künzler, der in Zürich Digital-Detox-Konferenzen veranstaltet. Offline zu sein sei der letzte Luxus unseres Planeten.

...

Die Nachfrage für solche Ferien sei gross, weiss Digital-Detox-Experte Künzler. «In der Schweizer Touristikbranche gibt es noch nicht viele, die den Trend mit konkreten Angeboten bedienen.» Das Berner Belle-Epoque-Hotel aus dem Jahre 1905 sei ein Vorreiter – weitere würden folgen.

Hotel Crown 

Das Hotel Crown in Andermatt wurde am Samstag, 20. Dezember, eröffnet. Das Hotel mitten im Dorkern ist schweizweit das erste, das auf Strahleneinflüsse Rücksicht nimmt. 

http://www.urnerwochenblatt.ch/aktuelle_ausgabe/nachrichten_details.asp?id=11565#.VJfM1sAKA

Das neue Hotel besitzt 20 Hotelsuiten und sieben Wohnungen. Sämtliche Einheiten im Hotel Garni sind verkauft. Das Restaurant wird von Christian und Marketa Meier geführt. Das Paar leitet bereits einen Restaurantbetrieb auf dem Oberalppass. 

Eine Pionierleistung

Das Hotel Crown bietet seinen Gästen etwas, das es so schweizweit bisher nicht gab. Und zwar wird im Haus auf Strahleneinflüsse in allen Bereichen Rücksicht genommen. "Unser Hotel ist gegen Erdstrahlen, Elektrosmog, und Erdmagnetfeld geschützt. Das ist eine echte Pionierleistung", sagte Initiant Herbert Blum an der Eröffnung.