Wichtig für Ärzte:

neuester wissenschaftlicher Erkenntnisstand:

Mobilfunk hat auf die Dauer die gleichen Folgen

wie Radioaktivität!

Hecht 2015

 

und gleich noch ein Hieb in diese Kerbe:

http://www.medmix.at/zusammenhang-krebs-und-kabellose-geraete/

Dem soeben veröffentlichten Bericht zufolge, sind die schädlichen Strahlungseffekte auf klassische oxidative Schäden in lebenden Zellen zurückzuführen.

Wer die Inhalte dieser Seite für total irrelevant hält, hat möglicherweise mehr Nachholebedarf, als er glaubt:

Wenn Ihnen diese Seite weitergeholfen hat und Sie meine Arbeit unterstützen können, dann benutzen Sie bitte diesen Spendenbutton:

ACHTUNG WICHTIG !!!

Bild anklicken - direkt zum Buch
Bild anklicken - direkt zum Buch

Schweizer Sendung zum Thema:

Blackout Tag 1, der Strom fällt aus

(und 2 weitere Teile dort verlinkt)

Weiteres speziell zum Thema:

http://www.srf.ch/kultur/wissen

Entgiftung, alternative Mittelchen, Zubereitungen, Rezepte

Hauptursache für schwerste chronische und z.T. tödliche Krankheiten ist Vergiftung:

ungesunde Ernährung, Amalgam, Impfungen, Strahlung (u.a. Mobilfunk!), also Gifte.

Das sind gesicherte Erkenntnisse der Umweltmedizin.

Wirkliche Heilung ohne Entgiftung ist also nicht möglich - andererseits können über eine grundlegende Entgiftung selbst offiziell unheilbare Krankheiten geheilt werden. 

<--- Chemtrails, Glyphosat, Impfstoffe, Mobilfunk

Alles wird angesprochen,

vielfältige Symptome.

Studie mit Kinderzeichnungen aus Mexiko,

Entgiftungshinweisfür Aluminium: ENTEROSGEL


Oben ein Ausschnitt, unten rechts der gesamte Vortrag.


(Mehr zu Alu weiter unten.)

Zitronen-Knoblauchrezept

http://www.earthshrine.de/gesundheit/knoblauch-und-zitrone-kalkabloesung-herzoperation-unnoetig.html

Rezept:

7 ungespritzte Naturzitronen von Kernen befreien (sonst kann es bitter werden!) und dann mit Schale klein schneiden. Diese mit ca. 30 geschälten Knoblauchzehen in einen Mixer geben und zerkleinern. Anschließend mit 1,5-2 Liter Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen – nur einmal aufwallen lassen. Nun alles abseihen (entweder durch ein Sieb oder ein Tuch) und in eine Flasche füllen – kalt aufbewahren!

Täglich 1 Schnapsglas voll vor oder nach der Hauptmahlzeit trinken.

Schon nach 3 Wochen täglichen Genusses ist eine jugendliche Regeneration des ganzen Körpers zu verspüren. Verkalkungen und deren Nebenerscheinungen – beispielsweise beim Sehen oder Hören – gehen zurück und werden bald verschwinden.

 

Nach den ersten 3 Wochen muss man 10 -14 Tage pausieren, um dann die zweite dreiwöchige Kur durchzuführen.  (lt. anderen Quellen ist keine Pause nötig)

 

 

Interessante Diskussion, es werden verschiedene Wässer getestet.

Der Interviewpartner konnte mit dem basischen Wasser seine Elektrosmogallergie wieder bessern. Mehr zum Thema Wasser HIER.


Flouridausleitung
Curcuma in Verbindung mit schw. Pfeffer ( Piperin )
Info: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/fluoride-ausleiten-ia.…

http://bewusst-vegan-froh.de/6-wege-fluoride-ein-bekanntes-neurotoxin-aus-deinem-koerper-zu-entgiften/

Bezugsquellen:
http://www.amazon.de/Sinnvolle-Nahrungserg%C3%…/…/B003RUZSWA
Oder mit meinem selbst erstellten Rezept:
Ich nehme 250 g guten Bio-Honig (den cremigen), 2 EL Kurkuma, 2 EL Ceylon Zimt, 2 EL schwarzen Pfeffer, 2 EL Ingwer ( alles Bio) und 1 TL Bio Kokosöl nativ. Erwärme auf schwacher Stufe Kurkuma und Pfeffer, dann rühre ich das Kokosöl dazu. Topf von der Flamme nehmen, alle anderen Gewürze dazu mischen. Zum Schluss den Honig gut unter rühren. Dann alles in das Honigglas füllen.
3 x tgl. 1 TL 
Diese Paste lässt sich auch gut in warmer Milch, Mandelmilch, Sojamilch usw. auflösen. Schmeckt gut.

Kokosöl ( nicht nur zur Fluoridausleitung)
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/fluoride-ausleiten-ia.…

Borax
http://www.matrixblogger.de/?p=4602

MSM
Infos: 
https://www.facebook.com/groups/286061834900185/

Selen:
Infos:
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/selenmangel-ia.html
Bezugsquelle:
https://www.kraeuterhaus.de/…/selen-200-%C2%B5g-mono-kapsel…
( Empfehlung der Schilddrüsen Gruppe)

Chlorella, Leinöl als Omega 3 und 6 Spender, Hanföl, Klinoptilolith führe ich später noch ausführlich aus.

Was hilft gegen Schmerzen?
Weihrauch, Weidenrinde, MSM, DMSO äusserlich, Mohnblütenöl, Wala Aconit Schmerzöl,

 

https://www.facebook.com/plugins/video.php?

 

Die “Goldene Paste” ist eine ideale Grundlage, um täglich, auf die Schnelle, Kurkuma in den verschiedensten Kombinationen zu verwenden. Ob in Getränken im Essen, oder den “Viechern” im Futter zu verabreichen.

Hier das Rezept:

- 250 ml Wasser

- 60 gr Bio-Kurkuma

- 85 ml / 30 gr natives Bio-Kokosöl

- 1 1/2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 

Kurkuma und Wasser in eine Pfanne geben und 6-7 Minuten eindicken lassen, immer wieder umrühren. Wenn die Masse eingedickt ist, vom Feuer nehmen und auf Körpertemperatur abkühlen lassen. Wenn die Masse zu “steif” ist, noch ein bisschen Wasser hinzufügen. Dann das Kokosöl und den Pfeffer unterrühren. Fertig.

Das ganze in einem abgeschlossenen Gefäß kühl lagern. Die Masse ist ca. einen Monat haltbar. Am besten ist sie, wenn man sie 14 Tage ziehen lässt.

 

 

Standarddosierung: Mensch: 2 Tl / Tag, Hund: 1/2 Tl /Tag, Pferd: 3 Tl /Tag.

http://xn--fruleingrn-r5a90a.at/2016/07/07/die-pechsalbe-das-gold-des-waldes/

100 ml hochwertiges Olivenöl
ca. 40 g Baumharz
20 g Bienenwachs
ca. 5-6 getrocknete Ringelblumenblüten
ca. 15 getrocknete Kamillenblüten

http://www.khammas.de/knoblauch_rezept.html

Dieses Rezept löst im Organismus alle Fette und angesetzten Kalk auf, verbessert schnell den Metabolismus (Stoffwechsel) im Körper, auch die Adern werden elastischer. Damit beugt man vor: Hypertonie (Bluthoch-druck), Herzinfarkt, Stenokerdie (Agina pectoris) und Sklerose (krankhafte und altersbedingte Verhärtung eines Organs infolge Umbildung und Verdickung der Bindegewebsfasern, z.B. Arterien, Leber und inner-sekretorischen Organe im Zentralnervensystem), es vermindert Sehstörungen und verbessert das Augenlicht.

Beim genauen Einhalten dieses Rezepts wird der Organismus eines Erwachsenen um ungefähr 16 Jahre verjüngt. 

Zutaten : 
350 g Knoblauch schälen, fein zerdrücken oder durch Mixer geben und in einen irdenen (!) Topf geben. Die Masse wird mit 200 g 90%igem Alkohol übergossen. 
Der Topf wird dann fest zugedeckt und 10 Tage an einem dunklen und kalten Ort gestellt. Danach wird die Masse durch ein festes Stück Stoff gegossen und durchpassiert. Nach 2 bis 3 Tagen kann dann mit der Kur beginnen werden. 
Dieses Heilmittel wird mit jeweils 5 g Milch eingenommen. 

Tag Morgens Mittags Abends (Tropfen, gesamt) 

1. 1 2 3 6 
2. 4 5 6 15 
3. 7 8 9 24 
4. 10 11 12 33 
5. 13 14 15 42 
6. 15 14 13 42 
7. 12 11 10 33 
8. 9 8 7 24 
9. 6 5 4 15 
10. 3 2 1 6 
11. 15 25 25 65 
12. 25 25 25 75 

Die folgenden Tage dann jeweils 25 Tropfen mit der Milch zusammen einnehmen.... bis zum völligen Verbrauch des Heilmittels. 

ACHTUNG: Diese Kur darf erst nach mindestens 5 Jahren wiederholt werden, nicht früher. 

http://josef-stocker.de/stocker1.htm

eine Sammlung interessanter Gesundheitstips

speziell zu Krebs:

http://josef-stocker.de/krebs_natron_sirup.pdf

ALUMINIUM

verschiedene Methoden und Mittel zur Aluminium-Ausleitung:

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/aluminium-ausleiten-ia.html

Silicium verhindert einerseits, dass sich Aluminium überhaupt erst im Körper niederlassen kann.

Und wenn es dafür bereits zu spät ist, löst es andererseits die besagten Stoffe wieder aus den Geweben, sogar aus dem Gehirn und sorgt dafür, dass sie über die Ausleitungsorgane aus dem Körper ausgeschieden werden können.  :

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/gehirn-vor-aluminium-schuetzen-ia.html

FB:  Aluminium kann man super ausleiten und zwar mit Selen,Zink und Magnesium.....

Viel Hirse essen sowie Hafer

Zutaten:
20 ml Johanniskraut-Ölauszug
2 g Bienenwachs
2 g Lanolin (Lanolin anhydrid)
Ätherische Öle: 
20 Tr Minzöl
20 Tr Lavendelöl
20 Tr Rosmarinöl
20 Tr Salbeiöl
20 Tr Thymianöl
20 Tr Wacholderöl 
Der Bärenbalsam ist die europäische Antwort auf den asiatischen Balsam des Tigers.

- Minze wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und schmerzstillend.
- Lavendel wirkt entspannend, entzündungshemmend und krampflösend.
- Rosmarin wirkt belebend, antibakteriell und schmerzlindernd.
- Salbei wirkt antibakteriell, entzündungshemmend und krampflösend.
- Thymian wirkt desinfizierend, entzündungshemmend und schleimlösend.
- Wacholder wirkt durchblutungsfördernd, schleimlösend und schmerzstillend.

Meister-Tonikum - Rezept
Vielleicht tragen Sie besser Handschuhe bei der Zubereitung, vor allem beim Umgang mit Chili-Schoten, weil es schwierig ist, das Brennen aus den Händen zu bekommen! Seien Sie vorsichtig, der Geruch 
ist sehr stark, und es kann sofort die Nasen-Nebenhöhlen stimulieren.
Zutaten:
700 ml Apfel-Weinessig (immer biologischen verwenden)
1⁄4 Tasse fein gehackter Knoblauch
1⁄4 Tasse fein gehackte Zwiebeln
2 frische Peperoni, die schärfsten, die zu bekommen sind (Vorsicht beim Putzen – Handschuhe
http://www.oppt-infos.com/index.php...# Seite 2 von 8
Dies ist das stärkste natürliche Antibiotikum aller Zeiten - OPPT-INFOs - Hintergründe und Materialien 15.09.16 21:42
tragen!!!)
1⁄4 Tasse geriebener Ingwer
2 EL geriebener Meerrettich
2 EL Kurkuma-Pulver oder 2 Turmeric-Wurzeln
Zubereitung
1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben, außer den Weinessig.
2. Die Mischung in ein Einweckglas umfüllen.
3. Gießen Sie den Apfelessig ein und füllen Sie es an den Rand. Am besten ist es, wenn zwei Drittel
des Glases aus trockenen Zutaten bestehen, und der Rest mit Essig aufgefüllt wird.
4. Gut verschließen und schütteln.
5. Bewahren Sie das Glas in einem kühlen und trockenen Platz für 2 Wochen auf. Mehrmals täglich
gut schütteln.
6. Nach 14 Tagen pressen Sie die Flüssigkeit in eine Plastikschale. Nehmen Sie am besten ein Sieb
dafür. Quetschen Sie so lange, bis der ganze Saft heraus kommt.
7. Verwenden Sie die trockenen Zutaten-Reste für's Kochen.
Ihr Meister-Tonikum ist fertig zur Verwendung. Sie brauchen das Tonikum nicht im Kühlschrank aufbewahren. Es ist lange haltbar.
Extra-Tipp: Sie können es auch in der Küche verwenden, mischen Sie es mit etwas Olivenöl und benutzen Sie es als Salat-Dressing oder in Ihren Eintöpfen.
Dosierung:
1. Vorsicht: Der Geschmack ist sehr intensiv und scharf!
2. Extratipp: Essen Sie eine Scheibe Orange, Zitrone oder Limone, nachdem Sie das Tonikum benutzt
haben, um das brennende und das Hitze-Gefühl zu reduzieren.
3. Gurgeln und hinunterschlucken.
4. Nicht mit Wasser verdünnen, da es die Wirkung reduziert.
5. Nehmen Sie 1 Esslöffel jeden Tag, um das Immunsystem zu stärken und gegen Erkältung.
6. Erhöhen Sie täglich die Menge, bis Sie eine Dosis von 1 kleinen Glas pro Tag (die Größe eines
Alkohol-Glases) erreichen.
7. Wenn Sie gegen eine ernstere Krankheit oder Infektion ankämpfen, nehmen Sie 1 Esslöffel des
Tonikums 5-6 mal pro Tag.
8. Es ist ungefährlich für schwangere Frauen und Kinder (in geringer Dosierung verwenden!), weil sie
rein natürliche Zutaten sind und keine Giftstoffe enthalten.
Nutzen für die Gesundheit
Knoblauch ist ein starkes Antibiotikum mit einem breiten Spektrum von gesundheitlichen Vorteilen. Im Gegensatz zu chemischen Antibiotika, die Millionen von nützlichen Bakterien töten, die Ihr Körper braucht, ist sein einziges Ziel Bakterien und Mikroorganismen. Knoblauch fördert und erhöht auch das Niveau der gesunden Bakterien. Es ist ein starkes Antipilzmittel und zerstört jedes Antigen, Pathogen, und schädliche krankheitsverursachende Mikroorganismen.
http://www.oppt-infos.com/index.php...# Seite 3 von 8
Dies ist das stärkste natürliche Antibiotikum aller Zeiten - OPPT-INFOs - Hintergründe und Materialien 15.09.16 21:42
Die Zwiebel ist nächste Verwandte des Knoblauchs und sie hat eine ähnliche, aber mildere Wirkung. Gemeinsam erschaffen sie ein starkes Kampf-Duo.
Meerrettich ist ein wirksames Kraut, effizient für Nasennebenhöhlen und die Lunge. Es öffnet die Nasennebenhöhlen-Kanäle und verbessert die Durchblutung, wo im Allgemeinen Schnupfen und Grippe üblicherweise anfangen, wie die meisten Ärzte zugeben würden.
Ingwer hat starke entzündungshemmende Eigenschaften, und es ist ein starkes Stimulans für die Durchblutung.
Chilischoten sind die stärksten Stimulatoren für den Blutkreislauf. Sie senden gerade ihre antibiotischen Eigenschaften, um die Krankheit zu bekämpfen dahin, wo sie am meisten gebraucht werden.
Kurkuma ist das perfekte Gewürz, es beseitigt Infektionen und reduziert Entzündungen. Es blockiert die Entstehung von Krebs und verhindert Demenz. Es ist besonders nützlich für diejenigen, die mit Gelenkschmerzen zu kämpfen haben.
Apfelweinessig - da muss es etwas sehr Gesundes im Gebrauch von Apfelessig geben, weil der Vater der Medizin, Hippokrates, um etwa 400 vor Christus Essig wegen seiner gesunden Eigenschaften verwendete. Es wird behauptet, dass er früher nur zwei Heilmittel benutzte: Honig und Apfelessig.
Apfelessig wird aus frischen und reifen Äpfeln gemacht, die später fermentiert werden und strenge Verfahren durchlaufen, um das Endprodukt zu erhalten. Apfelessig enthält Pektin, eine Faser, die schlechtes Cholesterin senkt und den Blutdruck reguliert.
Gesundheitsexperten sind sich einig, dass die Menschen mehr Kalzium brauchen, wenn sie älter werden. Essig hilft bei der Extraktion von Kalzium aus den Nahrungsmitteln, was den Prozess zur Aufrechterhaltung der Knochenfestigkeit unterstützt.
Kaliummangel verursacht eine Vielzahl von Problemen wie Haarausfall, brüchige Nägel und Zähne, Nasennebenhöhlen-Entzündung und eine laufende Nase.
Apfelessig ist reich an Kalium. Studien haben gezeigt, dass Kaliummangel zu einem langsameren Wachstum führt. Alle diese Probleme können vermieden werden, wenn Sie Apfelweinessig regelmäßig verwenden. Kalium entfernt auch toxische Abfälle aus dem Körper.
Beta-Karotin verhindert von freien Radikalen verursachte Schäden, hält die Haut straff und jung. Apfelessig ist gut für diejenigen, die Gewicht verlieren wollen.
Es spaltet Fett, was eine natürliche Gewichtsabnahme unterstützt. Apfelessig enthält Apfelsäure, die effizient ist im Kampf gegen Pilz- und Bakterieninfektionen. Diese Säure löst Harnsäureablagerungen auf, die sich rund um die Gelenke bilden und lindert somit Gelenkschmerzen. Gelöste Harnsäure wird später vom Körper ausgeschieden.
Es wird angenommen, dass Apfelessig nützlich ist bei der Behandlung von Erkrankungen wie Verstopfung, Kopfschmerzen, Arthritis, Knochenschwäche, Verdauungsstörungen, hoher Cholesterinspiegel, Durchfall, Ekzeme, entzündete Augen, chronische Müdigkeit, leichte Lebensmittelvergiftung, Haarausfall, Bluthochdruck, Übergewicht, und vieler anderer gesundheitlicher Probleme.
Das Meister-Tonikum ist die beste Kombination, um mit all diesen Umständen fertig zu werden. Schützen Sie Ihre Gesundheit mit natürlichen Antibiotika!

 

Quellen:
http://www.healthyfoodhouse.com
http://organichealth.co
Bildquelle: eatingforhealing.blogspot.com

Flohsamenschalen

http://www.die-speck-weg-seite.de

Wie abnehmen / Entgiften funktioniert und wie nicht:

Entgiftungen und Hautreaktionen (aus FB-Gespräch):

Masern heilen Krebs

Heute was Interessantes von einer befreundeten Krankenschwester gehört:

Ein Kind mit Gehirntumor wurde zum Sterben in die Klinik verlegt, in der meine Freundin arbeitet. Dort hat es sich mit Masern angesteckt und ist wieder vollkommen genesen

...

Nun, in Basel wurde bis vor den Massenimpfungen bei einer Niererkrankung die Patienten mit Masern angesteckt, um diese Nierenerkrankung auszuheilen. Es ist also nicht wirklich daneben. Aber klar, Quelle wäre toll.

...

Antje Schröder: Na Ja, halte ich etwas daneben, da es keine Ansteckung gibt. Masern sind ein gelöster Trennungskonflikt

...

 Im Buch von Dr. Graf hat er auch schon ein Zusammenhang zwischen Masern und Krebszellen erwähnt.

...

https://www.nct-heidelberg.de/das-nct/spenden/warumihrespendewichtigist0/wiesiehelfenknnen01/2016/masernviren-gegen-krebs.html

Eva Oeser sehr interessant, dass durchgemachte natürliche Masern eine Art Schutz vor Krebs bieten sollen, hab ich auch schon mal gehört, könnte man mal verfolgen das Thema

Antje Schröder Eva Oeser kann auch so nicht stimmen. Kenne Kinder die Masern und Röteln hatten, dann an Leukämie erkrankten. Es gibt keine Masernviren, deshalb ist das alles Blödsinn

Eva Oeser das schon, ich weiß, dass es diese behaupteten Viren nicht gibt. ich würde einen Zusammenhang aber nicht von der Hand weisen, weil ein Hautausschlag IMMER auch eine Entgiftung anzeigt. 

vermutlich ist es eine Häufung, denn dass es bei allen gleich ist, ist sicher nicht der Fall.

Antje Schröder Eva Oeser du weisst das Hautausschlag ne Heilphase ist, das hat nix mit Entgiftung zu tun. Alles beginnt im Kopf

Eva Oeser Antje da kollidieren jetzt wahrscheinlich 2 Systeme miteinander, ich kenn das so, dass bei Überforderung oder Vollast der inneren Entgiftungsorgane (Nieren, Leber, Darm) auch die haut reagiert und die ist ja auch ein Entgiftungsorgan. Wenn jemand einen massiven Ausschlag hat, deutet das also auf Entgiftung hin. Das ist so auch zu beobachten, kann es sein, dass das mit dem anderen System (Hamer?) gar nicht kollidiert, von diesem nur nicht mit beschrieben und erfasst wird?